wA: Erste Hürde zur Bundesliga erfolgreich genommen!

wa 220522 jhbl quali

Dank zweier Siege gegen die SG Weinstadt (26:23) und die HSG Freiburg (16:14) steht unsere WA-Jugend verdient in der letzten und entscheidenden Qualifikationsrunde zur Jugendbundesliga, die bereits am kommenden Wochenende - und erneut in Schwabmünchen (!) - stattfindet. Mit dem Heimvorteil im Rücken und mit der Unterstützung möglichst vieler Fans wollen sich die Gelb-Blauen ihren Traum vom Startplatz in der höchsten deutschen Jugendspielklasse erfüllen.

Weiterlesen

M1: Jetzt wartet das große Finale!

m1 manuel 01

Mit einem 28:20 Erfolg über die HSG Lauingen/Wittislingen feierten die Bezirksoberligahandballer des TSV Schwabmünchen ein gelungenes Heimfinale und fiebern jetzt dem Endspiel um Meisterschaft und Landesligaaufstieg in Haunstetten entgegen. Nach dem Sieg der Augsburger in Günzburg wird diese Frage am kommenden Samstag ab 16 Uhr in der Albert-Loderer-Halle im direkten Duell diese beiden Teams entschieden.

Weiterlesen

M1: Heimfinale am Freitagabend!

m1 daniel brugmoser 01

Am ungewohnten Freitagabend steigt für die Bezirksoberliga-Handballer des TSV Schwabmünchen das Heimfinale im Titelkampf der Saison 22/23. Das Spiel gegen die HSG Lauingen/Wittislingen wird um 20.30 Uhr in der Hans-Nebauer-Sporthalle angepfiffen und die Gelb-Blauen hoffen natürlich auf gut besetzte Ränge und lautstarke Unterstützung in dieser extrem wichtigen Begegnung.

Weiterlesen

wA will in die Jugendbundesliga!

f1 anja

logo jblh rgbAm kommenden Sonntag spielt unsere weibliche A-Jugend die erste Qualifikationsrunde zur Jugendbundesliga in Schwabmünchen. Da man sich mit zwei deutlichen Siegen in der bayerischen Vorqualifikation das Heimrecht sichern konnte, erwartet Fans des hochklassigen Jugendhandballs ein weiterer Leckerbissen in der Hans-Nebauer-Halle.Zunächst geht es am Sonntag um 12 Uhr gegen die SG Weinstadt, bevor um 15:20 Uhr die Mädels der HSG Freiburg auf die Gelb-Blauen warten. Sollten sich unsere A-Mädels einen der ersten beiden Plätze in diesem 3er-Turnier sichern, so geht es gleich am Wochenende drauf weiter. Aus insgesamt sechs verbliebenden Bewerbern werden dann an zwei Tagen bis zu drei Plätze für die Jugendbundesliga 2022/23 ausgespielt.

mB: Erste Quali-Hürde genommen!

mB 220514 Quali

Mit einem in den letzten Sekunden des entscheidenden Spiels erzielten Sieg holten sich unsere mB-Jugend um Coach Mitchie Schikor den dritten Platz in der ersten Runde der Landesligaqualifikation. Mit dieser Platzierung sind unsere Jungs nun auch in der zweiten Runde dabei!

Weiterlesen

M1: Unerwartete Pleite im Derby

m1 team auszeit 01

Eine ebenso schmerzliche wie am Ende aber auch verdiente 26:34 mussten Schwabmünchens Bezirksoberligahandballer am Samstagabend beim Derby in Königsbrunn einstecken. Die Chancen im Titelkampf bleiben allerdings intakt, da auch die Konkurrenz zeitgleich Federn lassen musste.

Weiterlesen

wB: Berliner Mauer zu massiv

wB rueckspiel berlin 02

Trotz eines 22:21 Erfolgs im Achtelfinal-Rückspiel um die deutsche Meisterschaft gegen den Berliner TSC verabschiedeten sich die Schwabmünchner B-Jugend-Handballerinnen leider doch bereits im ersten K.O.-Duell aus dem Wettbewerb. Die Hypothek aus dem Hinspiel (18:25) aber auch ein unter dem Strich in diesen Spielen stärkerer Gegner erwiesen sich am Ende als zu hohe Hürde.

Weiterlesen

wB: Achtelfinal-Showdown am Sonntag!

Ein Jugendhandball-Leckerbissen und zudem ein für den heimischen TSV weiteres sportliches Highlight erwartet die Handballfans am Sonntagnachmittag in der Hans-Nebauer-Sporthalle. Um 14 Uhr wird hier das Achtelfinal-Rückspiel um die deutsche Meisterschaft der weiblichen B-Jugend zwischen dem TSV Schwabmünchen und dem Berliner TSC angepfiffen. Dabei hoffen das Team und die Verantwortlichen natürlich auf eine voll besetzte Halle, die dieses Match sicher auch verdient hat.

Weiterlesen

M1: Derby in Königsbrunn!

m1 pj 03

Nur zwei Wochen nach dem Hinspiel steht am Samstagabend um 19.30 Uhr in der Willi-Oppenländer-Halle erneut das Derby zwischen dem BHC Königsbrunn und dem TSV Schwabmünchen auf dem Spielplan. Während es für die Gastgeber nur noch um die gerade in einem Derby nie zu unterschätzende Ehre geht, wollen die Gelb-Blauen einen weiteren wichtigen Schritt im Meisterschaftskampf machen.

Weiterlesen